Datenschutz

Die KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf ihrer Web-Site und über Ihr Interesse an dem Unternehmen. Die KGE nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchte, dass Sie sich beim Besuch ihrer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
In der Regel können die Internetseiten der KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG genutzt werden, ohne dass personenbezogene Daten von Ihnen benötigt werden.
Die KGE erfährt nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie sie besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym.
In einigen Bereichen der Web-Site setzt KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG so genannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.
Persönliche Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote der KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG nutzen und Sie für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, Ihres Auftrages oder aus vergleichbaren Gründen Daten angeben. Alle nicht als Pflichtangaben gekennzeichneten Daten sind dabei freiwillige Angaben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Alle im Rahmen der Service-Angebote anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.
Die Daten werden ausschließlich von der KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG und ihren Tochter- und Beteiligungsunternehmen genutzt und außer zum Zweck der Durchführung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder Auftrages nicht an Dritte weitergegeben.

Sicherheit
KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Wir sind bemüht, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend zu verbessern.

Verweise auf fremde Internetseiten
Die Internetseiten der KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG enthalten Verweise (sog. “Hyperlinks“) zu Internetseiten und -angeboten Dritter. KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG ist für die Datenschutzstrategien und den Inhalt dieser fremden Internetauftritte nicht verantwortlich.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Kontakt
KGE - Kommunale Gasspeichergesellschaft Epe mbH & Co. KG
Gildehauser Str. 2
48599 Gronau
info[at]kge-gasspeichergesellschaft.de